• Seite zuletzt aktualisiert: Sonntag 29 Dezember 2019, 09:12:42.

Vortrag “Naturschutz und Naturnutzung im Einklang“:

   

27 überwiegend Bachheimer interessierten sich für den Vortrag von Achim Laber. Mit viel Witz brachte er uns seine Tätigkeit und die Landschaft im Hochschwarzwald näher. Wie die letzten Jahrzehnte seine Spuren hinterlassen haben und wie der Wandel der Zeit die Landschaft aber auch verändert hat.

Ob durch die Touristen oder durch neue Bewirtschaftung der Flächen hat sich viel getan rund um den Feldberg. Die Geschichte des Naturschutzgebietes mit den ansteigenden Besucherzahlen verlangten viele Herausforderungen von den Gemeinden. 

Natürlich war der Auerhahn, der am vergangenen Laurentiusfest  zu Tode gekommen war ein Thema wie auch die Wiederkehr der Wölfe nach Baden Württemberg.

 

Mit vielen Kurzfilmen und Geschichten konnte uns Achim Laber, der nächstes Jahr 30-jähriges Dienstjubiläum feiert, begeistern.